susannethoma

Frauen an die Macht – die Frauenbewegung(en) in Deutschland

Im Rahmen des Programmes der Deutsch-türkischen Kültürtage Augsburg hielt ich am 4. November 2010  einen Vortrag, in dem ich die verschiedenen Frauenbewegungen in Deutschland beleuchtetet. Die Erste Frauenbewegung entstand in der Mitte des 19. Jahrhunderts im Zuge der Märzrevolution. Als Gründerin gilt Luise Otto Peters, die sich für Freiheit, Gleichheit und Bildung einsetzte und für …

Frauen an die Macht – die Frauenbewegung(en) in Deutschland Weiterlesen »

Cover Frauenstadtplan

Frauenstadtplan Augsburg

  Gemeinsam mit dem städtischen Vermessungsamt und dem Augsburger Frauengeschichtskreis habe ich den Ersten Augsburger Frauenstadtplan erstellt. Untertitel: “Wir geben Frauen ein Gesicht!”  Neben dem Kartenwerk, auf dem die erweiterte Innenstadt von der Wertach im Westen bis zur Lechhauser Straße im Osten und von der Thommstraße bis zur Schertlinstraße im Süden dargestellt ist, enthält der …

Frauenstadtplan Augsburg Weiterlesen »

Film „Die Schuld eine Frau zu sein“

Im Rahmen des bundesweiten Filmfestivals “überMacht” der “Aktion Mensch” habe ich für die Arbeitsgemeinschaft Augsburger Frauen für den 13.5.2009 diesen Film organisiert. Beschreibung: “Die Schuld eine Frau zu sein” (Pakistan/USA) wurde nach dem gleichnamigen Buch von Mukhtar Mai gedreht. Mukhtar Mai wurde als Mädchen vergewaltigt.

90 Jahre Frauenwahlrecht – Frauen an die Macht

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Bewegte Zeiten – 140 Jahre SPD Pfersee“ hielt ich einen Vortrag über das Frauenwahlrecht in Deutschland. Am 19. Januar 1919 durften Frauen auf der nationalen Ebene zum ersten Mal wählen. 300 Frauen kandidierten für die verfassungsgebende Nationalversammlung. 37 wurden schließlich gewählt und hielten Einzug in den ersten Reichstag der Weimarer Republik.

GRÜNE Frauenkonferenz Bayern

Die bayerischen GRÜNEN Frauen nehmen eine Vorreiterinnenrolle ein, was die interaktive Beteiligung an Live-Veranstaltungen per Internet betrifft: die Frauenkonferenz 2009 wird mit meiner Unterstützung zeitnah im Internet dokumentiert. Dieses Experiment wird sicher sehr interessant. Während der Veranstaltung werden Live-Bloggerinnen das Geschehen beschreiben und kommentieren. Dazu kommt eine Bildergalerie, die wir ständig aktualisieren wollen und die …

GRÜNE Frauenkonferenz Bayern Weiterlesen »

Girls’Day 2009

Am 23. April 2009 findet bundesweit zum neunten Mal der Girls’Day statt. Betriebe sind aufgerufen sich an diesem internationalen Aktionstag zu beteiligen. Als Anlaufstelle für Betriebe in Augsburg agiert ein regionales Girls’Day-Team, dem ich seit 2007 angehöre. Unter der Adresse girlsday-augsburg.de habe ich eine Website als Anlaufstelle veröffentlicht und Postkarten gestaltet, die wir bei Messen …

Girls’Day 2009 Weiterlesen »

Cover Lebensformen

Frauen während der Reformationszeit

Die Dokumentation der Tagung „Lebensformen – Lebenräume für Frauen. Reformation als soziale Revolution“, herausgegeben vom Frauengeschichtskreis Augsburg ist nun erschienen. Im Juni 2008 kamen in Augsburg/ Stadtbergen um die fünfzig Expertinnen zu einem Austausch über die historische Spurensuche nach Frauengeschichte vor Ort zusammen. Die Epoche der Reformationszeit und Parität prägte die Stadt Augsburg besonders und …

Frauen während der Reformationszeit Weiterlesen »

gender-networking

Technikkompetenz in Gesundheitsberufen – Broschüre

Computertechnik und Netzwerktechnik im Gesundheitswesen bilden den thematischen Schwerpunkt dieser Schrift. Sie finden zunächst Zahlen und Fakten zum Fortschreiten der Informations- und Kommunikationstechnologie im Gesundheitswesen. Im zweiten Teil folgt die Beschreibung des Projektes Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterGender Networking, das beim Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit angesiedelt ist. Im Anschluss daran werden wichtige Fragen zum …

Technikkompetenz in Gesundheitsberufen – Broschüre Weiterlesen »

ber-IT Beratungszentrum wächst

Ab 2005 können wir unsere Einrichtung als Servicezentrum erweitern und bieten künftig verschiedene Unterstützungsleistungen im Bereich der Online-Kommunikation und Online-Beratung an.  Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Arbeit und Frauen fördert für 1 Jahr den Aufbau einer Praxis- und Projektwerkstatt mit Coachingangeboten für Fachfrauen in IT-und Multimedia. Wir haben zusätzlich eine halbe Stelle zur Verfügung und können …

ber-IT Beratungszentrum wächst Weiterlesen »

Wissensplattform für Beraterinnen

Wir starten eine gemeinsames Informations- und Wissensmanagement unter den Frauen-Weiterbildungs-Beratungsstellen in Berlin. Wieder einmal hat eines meiner Konzepte die Senatsverwaltung überzeugt und die Fachstelle stellt uns Finanzmittel für die technische Entwicklung zur Verfügung. In der ersten Phase werden Barbara Thiele und ich ein Pflichentheft erstellen. Das Projekt ist bei tech-teachers e.V./ ber-IT angesiedelt. Eine Webadresse …

Wissensplattform für Beraterinnen Weiterlesen »