bildungsprojekt

Internet in Bibliotheken

Schulen ans Netz e.V. hat im Jahr 2000 mit dem Deutschen Bibliotheksverband das Aktionsprogramm „Medienkompetenzzentren in Büchereien“ entwickelt, das die öffentlichen Bibliotheken und Büchereien als Medienzentren und Nutzungsorte für die Internetdienste vor allem den Schülerinnen und Schülern öffnen sollte. Um dies umzusetzen, erhielt das Personal der geförderten Büchereien u.a. eine praxisnahe Internet-Schulung an unterschiedlichen regionalen …

Internet in Bibliotheken Weiterlesen »

Wirtschafts-Parkett für Frauen in Berlin und Brandenburg

Projektart:  Kampagne zur Verbesserung der Situation von Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen. Das Wirtschafts-Parkett für Frauen in Berlin und Brandenburg startete im Frühsommer 2000. Die Initiative verstand sich als Beitrag zur Unternehmerinnen-Kultur. Gemeinsam mit zahlreichen Partnern und Partnerinnen wurde daran gearbeitet, dass sich das Veranstaltungsspektrum für Frauen als Gründerinnen und Selbständige erweitert; dass Existenzgründungen von Frauen in …

Wirtschafts-Parkett für Frauen in Berlin und Brandenburg Weiterlesen »

„Netzwerke bilden – Netzwerke stabilisieren“

Projektart:  Konferenz für Mitarbeiterinnen und Ehrenamtliche in Frauengewerbe- und Gründerinnenzentren. Ein kontinuierlicher Erfahrungsaustausch der verschiedenen Zentren, ihrer Betreiberinnen und Nutzerinnen sollte initiiert werden, um die Selbstqualifizierung der Zentren voranzutreiben. Von Bedeutung war auch eine künftig gemeinsame Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, um dem tradierten Mythos des Unternehmers – männlich, aggressiv usw., – eine Alternative entgegenzusetzen, die Zeichen …

„Netzwerke bilden – Netzwerke stabilisieren“ Weiterlesen »

go! selbst & ständig.neues lernen. neues arbeiten

Projektart:  Fachkonferenz für Bildungsinstitutionen. Wie das Wachstum von Frauen-Unternehmen forciert werden kann, wie neue Unternehmen etabliert werden können und welche innovativen Qualifizierungen für die Zukunfts-Unternehmen notwendig sind, war Thema der Fachkonferenz.

go! selbst & ständig. Frauen in der Medienbranche

Projektart: Fachtagung für Freiberuflerinnen im Medienbereich. Welche politischen Rahmenbedingungen gründungswillige und selbständige Frauen in der Medienbranche dafür vorfinden, welchen Schwierigkeiten sie dabei trotzen und welche Chancen sich ihnen dadurch eröffnen, war Thema der Fachtagung go! selbst & ständig – Frauen in der Medienbranche.