Featured Video Play Icon

Kreative Rankhilfen für den urbanen Garten

Wer Wert auf eine ökologische Gartengestaltung legt, greift auf Baustoffe aus der Natur zurück. Im Februar waren wir mit dem AK Urbane Gärten in der Wolfzahnau und haben uns Weidenruten geschnitten. Im März trafen wir uns dann zu einem DIY-Workshop und die Korbflechterin Anja van Kempen zeigte uns, wie man eine Rankhilfe für Rosen, Clematis …

Kreative Rankhilfen für den urbanen Garten Weiterlesen »

Featured Video Play Icon

Fahrrad-Reparatur-Café mit Flüchtlingen

Unsere Initiative VOLLDABEI organisiert hin und wieder ein Fahrrad-Reparatur-Café in der Asylunterkunft Calmbergstraße. Uwe Kekeritz, Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/ Die Grünen war im Januar 2014 zu Gast. Hab´s in einem Video festgehalten.

Featured Video Play Icon

Weg mit der Kopflast

Spätestens im Februar wollen Kopfweiden von ihrer Last befreit werden. Daher machte ich mich mit neun anderen Hobbylandschaftspfleger_innen des Agenda-Arbeitskreises Urbane Gärten auf zum Landschaftsschutzgebiet Wolfzahnau. Es liegt im nördlichen Stadtgebiet zwischen Oberhausen und Firnhaberau und beherbergt eine der letzten Augsburger Kopfweidenwiesen. Fachkundig unterstützt wurden die Aktiven von der CityFarm, die sich schon seit mehreren …

Weg mit der Kopflast Weiterlesen »

Nachhaltigkeitspreis für Augsburg

Augsburg ist Deutschlands nachhaltigste Großstadt 2013. Natürlich bin ich als Sprecherin der Lokalen Agenda 21 stolz darauf, dass damit auch die vielen Jahre des meist ehrenamtlichen Engagements mit diesem Preis gewürdigt werden. Das Foto zeigt die Augsburger Delegation mit dem Oberbürgermeister, dem Umweltreferenten, Stadträt*innen, Vertreter*innen aus dem Nachhaltigkeitsbeirat und dem Umweltamt bei der Preisverleihung in …

Nachhaltigkeitspreis für Augsburg Weiterlesen »

Featured Video Play Icon

VOLLDABEI Fahrrad-Camp 2013

An einem sommerlichen Wochenende im August fand das 1. Augsburger Fahrrad-CAMP rund um die Kradhalle im Kulturpark West statt. Eingeladen hatten wir von Pareaz und der Bikekitchen. Gekommen waren große und kleine Fahrradbegeisterte, die gemeinsam mit Flüchtlingen ein Fahrradfestival mit Fahrradspielen, Spaßfahrräder zum Ausprobieren, Basteleien und Reparaturen, Kunst aus Altmaterial, Grill- und Lagerfeuer, Kurzfilmen feierten. …

VOLLDABEI Fahrrad-Camp 2013 Weiterlesen »

Augsburg bedankt sich

Bei einer Feierstunde am 29. Juni 2013 im Fürstenzimmer des Augsburger Rathauses überreichte mir Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl die Urkunde „Augsburg engagiert“ und bedanke sich für mein „herausragendes bürgerschaftliches“ Engagement in der Arbeitsgemeinschaft Augsburger Frauen, bei Terre des Femmes und in der Lokalen Agenda 21.

Experiment Lifeguide Augsburg gestartet

Es gibt ihn seit 2004. Das Redaktionsteam schaffte es, den Lifeguide Augsburg als glaubwürdige Informationsquelle zum Themenspektrum Nachhaltigkeit zu etablieren. So stetig die Akzeptanz auch stieg, so schnell veränderten sich die technischen Gegebenheiten im Umfeld des Lifeguide. Ein neues Design stand an und ein wenig Web-2.0-Flair sollte es auch haben. Ende 2012 stellten Michael Wenzl …

Experiment Lifeguide Augsburg gestartet Weiterlesen »

Aktionen gegen Gewalt an Frauen

Terres des Femmes startete die Kampagne “Aufenthaltsrecht für Opfer von Zwangsprostitution, jetzt!” Am 28.10. hat die dazugehörige Straßentheateraktion Augsburg erreicht. Die Kundgebung und Performance fand am Rathausplatz statt.  SchauspielerInnen konfrontierten PassantInnen. Eng eingeschnürt in Plastikfolie, beklebt mit einem Preisschild, wurden die Frauen vom Menschenhändler mit einer Sackkarre symbolisch an Orte verschleppt. Unsere Terre-des-Femmes-Städtegruppe unterstützte die Aktion …

Aktionen gegen Gewalt an Frauen Weiterlesen »

Freifunk

Freifunk für Augsburg

Vor ein paar Tagen habe ich die Leute der Freifunk-Initiative Augsburg kennen gelernt. Zunächst bei einem Workshop der Stadtwerkstatt der Lokalen Agenda am 21. und 22. November 2012. Die Woche darauf gab es ein Treffen beim Augsburger Computer Forum. Freifunkt steht für freie, drahtlose Netze, also WLANs,  die nicht kommerziell betrieben werden. VISION für Augsburg: …

Freifunk für Augsburg Weiterlesen »

Fahrradkorso gegen Gewalt

Angeführt von zwei Rikschas zog am 25. November ein bunter Fahrradkorso vom Augsburger  Hauptbahnhof durch die Innenstadt zum Grandhotel Cosmopolis. Anlass war der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Mit einem lauten Klingelkonzert, gelben Luftballons und unseren blauen Fahnen machten wir darauf aufmerksam, dass ein freies, selbstbestimmtes Leben von Mädchen und Frauen auch in Deutschland …

Fahrradkorso gegen Gewalt Weiterlesen »