podcast

Vom Keller bis zum Dachboden

Mit Lukas von den Gaswerksfreunden war ich im Reinigergebäude unterwegs und wir haben die Hallen von unten bis oben kurz vor dem Umbau zum Bandübungshaus erkundet.

Podcast aus dem Gaswerk

Wir haben einen neuen Podcast gestartet, der künftig vom Gaswerk als Kreativquartier berichtet. Vor 15 Jahren haben ehemalige Gaswerkmitarbeiter den Grundstein für das Gaswerkmuseum gelegt. Oli, Stefan und Roger haben mir erzählt, wie sie die Schließung des Gaswerks erlebt und so manches Abenteuer bestanden haben.

Intervention im Museum

In einer Dauerausstellung thematisiert das Jüdische Museum Augsburg Schwaben die lange und wechselvolle Geschichte der Jüdinnen und Juden in Bayerisch-Schwaben. Die inhaltliche Ausrichtung soll sich nun wandeln: weg von der Präsentation von »dem« Judentum und »der« jüdischen Religion hin zu pluralen Ansätzen, die die Vielfalt jüdischer Lebenswirklichkeiten als Minderheit in einer Mehrheitsgesellschaft erzählen. Dabei kommt …

Intervention im Museum Weiterlesen »

Kultursalon im Museum

Am 16. und 17. November 2018 fand der art3kultursalon im TIM, dem Textil- und Industriemuseum in Augsburg statt. Dieser Vernetzungskongress bot Kommunikations- und Präsentationsflächen für Museen, Galerien, Kunstvereine und Kulturvereine. Ich habe dort alte Bekannte getroffen und neue Projekte kennen gelernt. Im Podcast sind zu hören: Gabriel vom Graffitiverein Die Bunten Eda Calisti und Benedikt …

Kultursalon im Museum Weiterlesen »

Parité in den Parlamenten

Mit einer Plakataktion rund um den Internationalen Frauentag 2018 macht der Frauenbund Bayern darauf aufmerksam, dass im Landtag längst noch keine Geschlechterparität erreicht ist. Ich habe die Aktivistinnen interviewt.

Das kreative Potenzial im Kulturpark West

Welche Zukunft haben die Kreativen nach dem Abriss des Kulturzentrums 2019? Mit meinem Radio Reese Team war ich wieder mal unterwegs, um dieser Frage nachzugehen. Peter Bommas erklärt, was derzeit im KuPa statt findet und welche Pläne sie haben, wenn 2019 die Abrissbagger kommen. Gebi Gebhardt von KUKI Musikkultur kommt ebenso zu Wort, wie die …

Das kreative Potenzial im Kulturpark West Weiterlesen »

FlüchtlingsPIrat

Ich habe Christian Moses Holtz in seiner Siebdruckwerkstatt besucht, um T-Shirts für den Augsburger Flüchtlingsrat herzustellen und dabei einen Podcast aufgenommen. Der Siebdruck ist ein Schablonen-Druckverfahren, mit dem aufgrund der Verwendung eines feinmaschigen Siebes sehr detaillierte Grafiken abgebildet werden können. Für die Herstellung einer solchen Schablone benötigt man einen Siebdruckrahmen, Fotoemulsion, eine UV-Lichtquelle, sowie eine …

FlüchtlingsPIrat Weiterlesen »

Klimagourmets

Superfood aus unserer Region – bei einem Kochkurs mit Ulrike Birmoser, Ernährungsberaterin beim Verbraucherservice Bayern, habe ich erfahren, wie klimabewusstes Kochen in der heimischen Küche gelingen kann. Dabei ging es um weit mehr als den passenden Kochtopf mit Deckel. Die Ernährung trägt mit rund 30 Prozent zum Ausstoß von klimaschädigenden Stoffen bei. Unser persönliches Kauf- …

Klimagourmets Weiterlesen »

Beim Lab30

Mit dem Radio Reese Team habe ich am 29. Oktober 2017 das Lab30 besucht. Das Augsburger Medienlabor mit einer Ausstellung von internationalen Künstler*innen, Workshops und Musikprogramm findet alljährlich im Kulturhaus Abraxas in Kriegshaber statt.